Skip to main content

Kinderbett Funktionsbett

 

funktionsbett_kinder

 

Ein Kinderbett Funktionsbett bietet gerade in den ersten Jahren eine gute Praktikabilität. Die 3in1 Betten haben die Standardmaße von 70 Zentimeter in der Breite und 140 Zentimeter in der Länge. Das Kinderbett Funktionsbett kann von Geburt an verwendet werden. Im Laufe der Zeit ist das Kinderbett Funktionsbett entsprechend des Heranwachsens des Kindes bis zu einem Juniorbett umbaubar.

Ich möchte direkt die besten Funktionsbetten sehen und mir nicht alles durchlesen müssen

Funktionsbett „Easy Sleep“ Buche

 

Das Kinderbett Funktionsbett als Babybett

 

Bei der Wahl des passenden Kinderbettes stehen viele verschiedene Typen und Desings zur Verfügung. Sogar passende Motivbetten werden angeboten, die ein Rennauto, ein Prinzessinnen-Bett oder ein Feuerwehrauto darstellen. Überaus praktisch und allseits beliebt sind beim Kinderbettenkauf die Funktionsbetten.

Sie können immer auf die entsprechenden Bedürfnisse des Kindes eingestellt und umgebaut werden. Damit sind die Betten in den ersten Jahren einsetzbar. Das neue Kinderbett Funktionsbett kann gleich nach der Geburt des Babys verwendet werden. Es hat einen höhenverstellbaren Lattenrost, sodass das Baby sehr leicht in das Bett gelegt werden kann.Kinderbett Funktionsbett

Auch ist das Nachschauen und Herausnehmen des Babys aufgrund der anpassbaren Liegehöhe sehr einfach und für die Eltern durchaus rückenschonend. Die Betten sind zumeist aus robustem Massivholz oder auch MDF gefertigt. Ausstattbar sind die Betten mit einem kuscheligen Nestchen und mit einem Himmel. In diesem Bett fühlt sich jedes Baby sicher und geborgen aufgehoben. Es ist bequem und bietet viel Komfort. Mit der passenden Bettwäsche kann die Behaglichkeit erhöht werden.

 

Das umgebaute Kinderbett Funktionsbett als Kleinkinderbett

 

Das Kinderbett Funktionsbett lässt sich ab einem Alter von etwa 1,5 Jahren entsprechend den individuellen Bedürfnissen des Kindes umbauen. Hierbei wird der Lattenrost auf die unterste Stufe gestellt. An beiden Längsseiten verfügt das Bett über ein sicheres Gitter, das das Kind vor dem nächtlichen Herausfallen aus dem Bett schützt.

Um das Gitter kann ein Nestchen gebunden werden, damit das Kind nicht an das Gitter stoßen kann. Zumeist lassen sich seitlich zwei bis drei Gitterstäbe aus dem Bett entfernen, damit das Kind auch selbständig aus dem Bett aufstehen kann und auch selbständig hinein krabbeln kann.

 

 

Das Kinderbett Funktionsbett als Juniorbett

 

Mit dem Heranwachsen des Kindes bietet das Bett noch eine weitere Umbaufunktion. Es kann mit wenigen Handgriffen und ohne große handwerklichen Vorkenntnisse zu einem Juniorbett umgebaut werden. Hierzu werden einfach die Gitterseitenteile des Bettes entfernt und mit einem stabilisierenden Rahmenteil ausgetauscht.

Alle Umbauteile sind zumeist im Umbauset zum jeweiligen Funktionsbett enthalten. Erst wenn das Kinderbett Funktionsbett hinsichtlich der Größe nicht mehr für die Körpermaße des Kindes ausreicht, kann auf ein Bett mit den Standardmaßen von 90 Zentimeter in der Breite und 200 Zentimeter in der Länge umgestiegen werden.

 

 

Fazit

 

Das Kinderbett Funktionsbett bietet den Eltern eine einfache Möglichkeit, jederzeit auf die individuellen Bedürfnisse und Körpermaße des Kindes mit einem Bettumbau reagieren zu können.

Gerade in den ersten Jahren müssen nicht ständig neue Betten gekauft werden. Vielmehr wird mit kleinen Veränderungen am vorhandenen Bett ein komplett neues Kinderbett geschaffen, das allen Anforderungen gerecht wird.

 

Eine Zusammenfassung dieser Seite finden Sie hier als Video:

Summary
Review Date
Reviewed Item
Kinderbett Funktionsbett
Author Rating
41star1star1star1stargray